Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu
Mo - Sa 11:30 bis 19:30 Torstraße 155, 10115 Berlin
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 1
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 2
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 3
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 4
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 5
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 6
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 7
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - gestalten - Bild 8
Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 1 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 2 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 3 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 4 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 5 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 6 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 7 Buch, The Incomplete Highsnobiety Guide to Street Fashion and Culture - Bild 8
Artikel-Nr.:  GE-978-3-89955-580-6
Hersteller: gestalten - weitere Produkte von gestalten
39,90 €
inkl. MwSt. und zzgl. Versand

Dieser Gast ist derzeit leider nicht in seinem Hotelzimmer. Auf Wunsch kann dieser Artikel für Sie bestellt werden. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@hotelultra.de oder telefonisch von Mo - Sa von 11:30 bis 19:30 Uhr an +49 (0)30 27 58 11 00, um weitere Informationen zu erhalten. Vielen Dank.
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Visueller Guide und Schnappschüsse der Straßenkultur. Straßenmode und urbane Kultur haben sich von den bescheidenen Anfängen in den 90er Jahren weit entfernt. Aus unterschiedlichen lokalen Szenen in Japan, Europa und den USA sind die jugendgesteuerten Bewegungen von Hip-Hop, Punk und Skateboarding endlich in Mode gekommen. Marken sind nun bestrebt, mit den Ikonen der Musik und Kunst zusammenzuarbeiten, die diesen kreativen Crossover anführen. Die Kunden werden stundenlang in einer Reihe stehen, um die ersten exklusiven Stücke zu ergattern, die von Pharrell Williams, Kanye West und Tom Sachs entworfen wurden. Die Lifestyle-Publikation Highsnobiety mit Sitz in New York, Berlin und Tokio steht an der Spitze dieses globalen Phänomens. "The Incomplete" verewigt die Geschichten von Marken, die von Supreme bis zu COMME des GARÇONS reichen. Neben den einflussreichsten Designern und Feinschmeckern hebt Higsnobiety die Stücke und Marken der Herrenmode hervor, die sich als langjährig erwiesen haben.
Autor
Highsnobiety
Verlag
gestalten
Material
Hardcover
Länge x Breite
29 x 22,5 cm
Seiten
320, farbig, gebunden
Rubrik
Design & Fashion
ISBN
978-3-89955-580-6
Erscheinungsjahr
2018
Sprache
Englisch
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der : 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
gestalten Markenheader
1995 in Berlin gegründet, ist gestalten mittlerweile mit rund 30 Mitarbeitern in Berlin, Tokyo, London und New York vertreten und mit mehr als 500 Büchern bekannt; welche die Entwicklungen in Design, der Illustration, Architektur und Typografie sowie der urbanen und zeitgenössischen Kunst dokumentieren. Papier ist für gestalten eine wertvolle Ressource. Daher ist der Verlag im Bereich der Corporate Social Responsibility sehr engagiert und widmet sich der Produktion qualitativ hochwertiger Publikationen, die umweltfreundlich und ressourcenschonend sind. Seit 2001 ist das Unternehmen im der Forest Stewardship Council (FSC) für den Umweltschutz aufgenommen und produziert seither mit international zertifiziertem Papier. Das FSC-Siegel garantiert, dass die Papierprodukte aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen. Um die Qualität der Publikationen zugewährleisten, produziert gestalten in zertifizierten Druckereien in Europa und Asien, die den nachhaltigen, ökonomischen und ökologischen Produktionsrichtlinien entsprechen (Umweltmanagementsystem ISO 14001). Die Publikationen von gestalten werden in nahezu 100 Ländern durch Buchhandlungen und Museumsshops sowie Spezial- und Concept-Stores verkauft. Gemeinsam mit gestalten lädt das Hotel ULTRA in seinen Concept Store in der Torstrasse 155 in Berlin ein, um in die Tiefen der zeitgenössischen visuellen Kultur einzutauchen.